Beratung & Psychotherapeutische Arbeit: Regine Neveu

Hypnosetherapie

Der Begriff Hypnose (Trance oder Suggestion) ist kein einzigartiger Bewusstseinszustand, der sich von anderen Bewusstseinszuständen abgrenzen lässt. Es ist vielmehr eine Methode mit der ein veränderter Bewusstseinszustand induziert werden kann, den wir Trance nennen wollen. Es ist ein Zustand der sich auch durch eine subjektive Veränderung auszeichnet: z.B. Einengung der Aufmerksamkeit, Veränderung der Körperwahrnehmung, intensive Vorstellungskraft, veränderte Zeitwahrnehmung, Nähe zu Gefühlen.
Hypnose eignet sich besonders gut zur Behandlung von

  • Ängsten und
  • psychosomatischen Störungen (die vom Facharzt festgestellt wurden)